Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Motivierende Gesprächsführung TIS2132P3201

Eine Einführung

Motivierende Gesprächsführung - eine Einführung
Instrumente der motivierenden Gesprächsführung kennenlernen und nutzen.
Das Konzept der motivierenden Gesprächsführung zielt darauf ab, konstruktiv auf das Gegenüber zu reagieren.
Unterschiedlich​e Interventionen (z. B. aktiv zuhören, offene Fragen stellen, zusammenfassen, Arbeit mit Skalen etc.) dienen dazu, die jeweiligen Gesprächspartner zu aktivieren, Ambivalenzen herauszuarbeiten und zu Verhaltensänderungen anzuregen.

Termin

Do 02.12. 16:00 Uhr - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Online-Seminar

Veranstalter

SuchtPräventionsZentrum/ LI Hamburg
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg
(040) 42 88 42 911
spz@bsb.hamburg.de
www.li.hamburg.de/spz

Kosten

Keine

Teilnehmerbegrenzung

Auf 10 Plätze begrenzt

ReferentInnen

Klaus Pape, Andrea Rodiek

Setting/Arbeitsfeld
  • Familie
  • Gesundheitswesen
  • Jugendarbeit
  • Schule
  • Suchthilfe
Curriculum Modul

Praxisansätze - Interventionen

Online-Anmeldung

Bis 26.11.online anmelden

Aktualisiert: 16.09.21 13:21 Andrea Rodiek