Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Hinschauen und Handeln (Modul 2) TIS 2132P3003

Wie reagieren bei Verdacht auf Drogenkonsum in der Schule

Hinschauen und Handeln (Modul 2): Frühintervention in der Schule: Wie reagieren bei Verdacht auf Drogenkonsum?
Inhalt/Beschreibung: Im Seminar geht es um die Verbesserung der Wahrnehmung von riskanten Verhaltensweisen von Jugendlichen und um die konkrete Ansprache der Schülerin oder des Schülers im schulischen Kontext. Es wird an Beispielfällen gearbeitet.

Termin

Do 04.11. 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

SuchtPräventionsZentrum/ LI Hamburg

Veranstalter

SuchtPräventionsZentrum/ LI Hamburg
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg
(040) 42 88 42 911
spz@bsb.hamburg.de
www.li.hamburg.de/spz

Kosten

Keine

Teilnehmerbegrenzung

Auf 10 Plätze begrenzt

ReferentInnen

Petra Möller, Nicola Vogel

Setting/Arbeitsfeld
  • Familie
  • Gesundheitswesen
  • Jugendarbeit
  • Schule
  • Suchthilfe
Curriculum Modul

Praxisansätze - Interventionen

Online-Anmeldung

Bis 28.10.online anmelden

Aktualisiert: 07.06.21 13:32 Andrea Rodiek