Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Online-Interventionen zur Reduktion riskanten Alkoholkonsums

Ansätze, Wirksamkeit und Beispiele

Fortbildungsziele
Teilnehmer/-innen lernen verschiedene Ansätze von Online-Intervention zur Reduktion riskanten Alkoholkonsums kennen. Studienergebnisse zur Wirksamkeit werden dargestellt. Teilnehmer/-innen erhalten Einblick in verschiedene Online-Interventionen zur praktischen Anwendung in verschiedenen Tätigkeits- und Beratungsfeldern.

Fortbildungsinhalte
- Einführung in Ansätze und Strategien von Online-Interventionen
- wissenschaftliche Erkenntnisse über die Wirksamkeit von Online-Interventionen
- praxisnahe Vorstellung von Online-Interventionen zur Anwendung in der Praxis
- Möglichkeiten von Prävention durch Online-Interventionen

Termin

Di 24.11. 09:30 Uhr - 12:30 Uhr

Veranstaltungsort

Deutsches Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters
Lageplan bei Anmeldung!

Veranstalter

Deutsches Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters
Martinistraße 52
20246 Hamburg
(040) 74 10 59 873
sekretariat.dzskj@uke.de
www.dzskj.de

Kosten

20 Euro
Bitte vorab überweisen!

Teilnehmerbegrenzung

Auf 20 Plätze begrenzt

ReferentInnen

Dr. phil. Dipl. - Psych. Silke Diestelkamp
Anna-Lena Schulz, M. Sc.

Setting/Arbeitsfeld
  • Jugendarbeit
  • Schule
  • Suchthilfe
  • Vereine/Verbände/Kirche
Curriculum Modul

Praxisansätze - Interventionen

Online-Anmeldung

Bis 10.11.online anmelden

Anmeldehinweis

Siehe Download INFORMATION ZUR BEZAHLUNG

Dokument herunterladen

INFORMATION ZUR BEZAHLUNG [44 kb]

Aktualisiert: 19.06.20 14:46 Gabi Dobusch