Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Zocken, chatten, posten Fr. 29.3. und Sa. 30.3.2019

Fachtagung zur Prävention und Intervention bei exzessivem Medienkonsum

 

Die Frage nach dem angemessenen Umgang mit Smartphone, Tablet, PC und Co. beschäftigt Eltern, Schule und Jugendeinrichtungen.
Welche Haltung und Einstellungen haben Jugendliche selbst? Wann sprechen wir von problematischer Nutzung? Was ist normal, wann sollte man genauer hinschauen und handeln? Was ist Cybermobbing und wie können wir professionell damit umgehen? Wie können wir mit Jugendlichen im Dialog bleiben? Wie kann das Thema Mediennutzung im Unterricht behandelt werden? Und was können Eltern tun, um ihre Kinder gut zu begleiten?

Diese Fragen und viele mehr bewegen und diskutieren wir in Theorie und Praxis: Neben Impulsvorträgen/Fachvorträ​gen von Experten finden Workshops, Mitmachangebote und eine Podiumsdiskussion statt.
Anmeldung ab 24.1.2019 möglich- siehe https://li.hamburg.de/spz/11889652/ftagung/

Termin

Fr 29.03. 14:30 Uhr - Sa 30.03. 13:30 Uhr

Veranstaltungsort

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg
(040) 42 88 42 300
li@li-hamburg.de
li.hamburg.de

Veranstalter

SuchtPräventionsZentrum/ LI Hamburg
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg
(040) 42 88 42 911
spz@bsb.hamburg.de
www.li.hamburg.de/spz

Kosten

15 Euro

Teilnehmerbegrenzung

Keine

ReferentInnen

Diverse

Curriculum Modul

Praxisansätze - Interventionen

Online-Anmeldung

Anmeldefrist abgelaufen

Dokument herunterladen

Programmheft [1166 kb]

Aktualisiert: 24.01.19 17:22 Andrea Rodiek