Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Was geht? (TIS 1932P1101)

Alkoholprävention ab Klasse 10

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 verfügen meist schon über einige Erfahrungen mit Alkohol - angenehme wie auch unangenehme. Auch bei den verschiedenen Abschlussfeiern und beim Stressabbau in Prüfungszeiten spielt Alkohol häufig eine große Rolle. Nicht immer gelingt ein für alle Beteiligten guter Umgang damit.
Risikokompetenz ist die Leitidee, die das jetzt vom SuchtPräventionsZentrum entwickelten Unterrichtsmaterials Was geht?! durchzieht.

Termin

Abrufbar

Veranstaltungsort

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg
(040) 42 88 42 300
li@li-hamburg.de
li.hamburg.de
oder anfragender Schule

Veranstalter

SuchtPräventionsZentrum/ LI Hamburg
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg
(040) 42 88 42 911
spz@bsb.hamburg.de
www.li.hamburg.de/spz

Kosten

Keine

Teilnehmerbegrenzung

Keine

ReferentInnen

Susanne Giese

Setting/Arbeitsfeld
  • Schule
Curriculum Modul

[Keins]

Online-Anfrage

Jetzt anfragen online

Aktualisiert: 04.12.18 11:55 Andrea Rodiek