Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Trauma: Wissensgrundlagen und Handlungshinweise

für den Umgang mit psychisch traumatisierten Kindern und Jugendlichen

 

Inhalt der Fortbildung:
- Begriff psychischer Traumatisierung
- Verlaufsmodell psychischer Traumatisierung
- Akute und chronische Folgen psychischer Traumatisierung im Kindes-/Jugendalter
- Trauma und Sucht
- Anzeichen psychischer Traumatisierung
- Basisstrategien

Termin

Fr 24.04. 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Frauenperspektiven e.V.
Charlottenstr. 26
20257 Hamburg
(040) 43 04 623
elke.peine@frauenperspektiven.de
www.frauenperspektiven.de

Veranstalter

Kajal - Frauenperspektiven e.V.
Haubachstr. 78
22765 Hamburg
(040) 38 06 987
kajal@frauenperspektiven.de
www.kajal.de

Kosten

65 Euro

Teilnehmerbegrenzung

Auf 25 Plätze begrenzt

ReferentInnen

Dipl. Päd./Dipl.Psych. Sabine Lehmann
Fachinstitut Für Angewandte Psychotraumatologie

Hinweise

Achtung diese Fortbildung wurde vom 03.04.2020 auf den 24.04.2020 verschoben

Setting/Arbeitsfeld
  • Jugendarbeit
  • Schule
  • Suchthilfe
Curriculum Modul

Theorie - Information - Grundwissen

Online-Anmeldung

Nicht mehr möglich

Aktualisiert: 15.01.20 10:58 Susanne Herschelmann