Logo Fortbildungswiese Suchtprävention Hamburg

 

Das perfekte Bild? der Einfluss von Social Media auf

Schönheitsideale und Körperbilder bei Jugendlichen. TIS 2332P6901

Die Bilderflut auf Instagram und Co sowie Influencer*innen können Jugendliche in der Wahrnehmung von Körperbildern, Schönheitsidealen und Ernährungsverhalten beeinflussen. Die Fortbildung gibt einen Einblick in aktuelle Studienergebnisse und zeigt die verschiedenen Trends auf den Plattformen vom propagierten extremen Schlankheitsideal bis zu den Bewegungen Body Positivity und Body Neutrality. Abschließend wird diskutiert, was das für die pädagogische Arbeit bedeutet und es werden Materialien vorgestellt.

Termin

Mi 05.07. 15:30 Uhr - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg
(040) 42 88 42 300
li@li-hamburg.de
li.hamburg.de

Veranstalter

SuchtPräventionsZentrum/ LI Hamburg
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg
(040) 42 88 42 911
spz@bsb.hamburg.de
www.li.hamburg.de/spz

Kosten

Keine

Teilnehmerbegrenzung

Auf 5 Plätze begrenzt

ReferentInnen

Nina Kamp, Nicola Vogel

Setting/Arbeitsfeld
  • Jugendarbeit
  • Schule
Curriculum Modul

Praxisansätze - Interventionen

Online-Anmeldung

Bis 26.06.online anmelden

Aktualisiert: 24.11.22 14:09 Andrea Rodiek